Schriftgröße: normal | groß | größer
 

Berlin Info

Kalender mit allen Feiertagen und Schulferien in Berlin

 

 

Berlin 1945 - Ein beeindruckendes Video von Konstantin von zur Mühlen

 

Aktuelle Informationen über ausgewählte Events und Veranstaltungen in Berlin finden Sie hier:

 

 

Orte der Friedlichen Revolution in Berlin

 

Friedliche Revolution   Friedliche Revolution

 

Die Friedliche Revolution ereignete sich in Berlin an vielen verschiedenen Orten. Wichtige Gebäude, Plätze und Wohnviertel sind mit Stelen markiert, die mit eindrucksvollen Fotos, Texten und Zeitzeugenberichten an die Ereignisse der Revolution an den jeweiligen Orten erinnern.

Diese Karte soll Ihnen mit kurzen Erläuterungen als Wegweiser zu den Orten der Revolution dienen. Sie können sie als PDF hier herunterladen.

 

PDF

 

Eine Erläuterung dazu (etwas ausführlicher und zum Projekt) finden Sie hier - ebenfalls als PDF-Download

 

PDF

 

Gedenkstätte Berliner Mauer

Zum vergrößern bitte anklicken

Berlin-Mauer Berlin-Mauer

 

 

Karte

1) Besucherzentrum

2) Dokumentationszentrum
3) Kapelle der Versöhnung

4) Denkmal
5) Ausstellung "Grenz- und Geisterbahnhöfe im geteilten Berlin"

 

 

Berlin-Mauergedenkstätte 2

 

Berlin-Mauergedenkstätte

 

Mauergedenkstätte 3

 

Mauergedenkstätte 4

April - Oktober:

Dienstag - Sonntag 9.30 - 19.00 Uhr

 

November - März:

Dienstag - Sonntag 9.30 - 18.00 Uhr

VERKEHRSANBINDUNG

S-Bahn
S1, S2, S25
S-Bahnhof Nordbahnhof

Tram
M 10
S-Bahnhof Nordbahnhof
Gedenkstätte Berliner Mauer

Bus
245, 247

U-Bahn
U6
U-Bahnhof Naturkundemuseum

U8
U-Bahnhof Bernauer Straße
 

Die Gedenkstätte Berliner Mauer ist der zentrale Erinnerungsort an die deutsche Teilung, gelegen im Zentrum der Hauptstadt. Am historischen Ort in der Bernauer Straße erstreckt sie sich zukünftig auf 1,4 km Länge über den ehemaligen Grenzstreifen. Auf dem Areal der Gedenkstätte befindet sich das letzte Stück der Berliner Mauer, das in seiner Tiefenstaffelung erhalten geblieben ist und einen Eindruck vom Aufbau der Grenzanlagen zum Ende der 1980er Jahre vermittelt. Anhand der weiteren Reste und Spuren der Grenzsperren sowie der dramatischen Ereignisse an diesem Ort wird exemplarisch die Geschichte der Teilung nachvollziehbar.

 

KONTAKT
 
Hausanschrift
Dokumentationszentrum
Bernauer Straße 111
13355 Berlin
 
Hausanschrift
Besucherzentrum
Bernauer Straße 119
13355 Berlin

Postanschrift
Gedenkstätte Berliner Mauer
Bernauer Str. 111
13355 Berlin
 

Fon: +49 (0)30 467 98 66-66
Fax: +49 (0)30 467 98 66-77

 

Internet: www.berliner-mauer-gedenkstaette.de

 

Weitere Informationen gibt es hier als PDF-Download: PDF

 

Alle Informationen zur Berliner Museumsinsel finden Sie hier:

 

Gedenkstätte Berliner Mauer.jpg

Hier gelangen Sie zur Homepage von den Staatlichen Museen zu Berlin

 

Festival of Lights 2014 in Berlin

 

 

Der Termin für die 11. Ausgabe des Festival of Lights steht noch nicht fest -  Aber im Oktober 2015 wird sich Berlin wieder in ein Märchen aus Licht und Farbe verwandeln...

 

 Offizielles Video zum Festival of Lights 2013 :

 

Video Clip: Matthias Makarinus und Jan Hübel

 



Bitte schauen Sie auch auf der rechten Seite in den Veranstaltungstipps nach - dort finden Sie weitere Hinweise zum aktuellen Programm

 

 © Der Fotos auf dieser Seite M.Wünsche, Festival of Lights